Willkommen in der Buchhandlung Horne

Bild

Hier finden Sie interessante und individuelle Empfehlungen der beiden Buchhändlerinnen Wilma Horne und Claudia Raith und einen Link zu www.buchkatalog.de, in dem Sie  Bücher, Hörbücher, DVDs und Blu-rays, Spiele, Kalender und Nonbooks aussuchen können, die, wenn Sie sie bei uns bestellen, meist innerhalb 24 Stunden lieferbar sind.

 

Wilma Horne und der Känguru-Pokal

 

Wilma Horne bekam von der Vertreterin das goldene Känguru verliehen für 375 verkaufte CDs der „Känguru Chroniken“

Leihgabe nach BegeisterungLeihgabe einer begeisterten Kundin der „Känguru Chroniken“

Kinderbuch erkennbar am MaskottchenDas „Kinderzimmer“ der Buchhandlung Wilma Horne mit einer großen Auswahl an Kinder- und Jugendbüchern zum Lesen und Hören.

Kinderbuch

Bilderbücher, Märchen und Vorlesebücher, Sach- und Erstlesegeschichten, Abenteuer- und Fantasyromane für jedes Alter und…Krimskrams: Taschen, Radiergummis, Plüschtiere, Spiele…

Diese zwei wilden Kerle wohnen allerdings im Kinderzimmer und sind nicht zu verkaufen

Dobble (Kartenspiel)

Spielen Sie schon Dobble? Bei Dobble gibt es 50 verschiendene Symbole verteilt auf 55 Karten und jede Menge Spielmöglichkeiten. Zum Beispiel: Jeder Spieler hat einen Kartenstapel vor sich und eine Karte liegt in der Mitte. Jeder Spieler deckt gleichzeitig eine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spiele

Lady Afrika, von Paula McLain

Die Frau, die den Himmel bezwang. Aufgewachsen als Tochter eines Lords im afrikanischen Busch, interessiert sich die junge Beryl nicht für Seidenkleider und Etikette. Dafür ist sie stark und mutig wie ein Kipsigis-Junge und hat von ihrem Vater alles über … Weiterlesen

Sungs Laden, von Karin Kalisa

Der Bestseller von Karin Kalisa ist ein Sommer-Roman mit Tiefgang für jede Lebenslage. Mit Wärme, Witz und Lust an kleinen Wundern erzählt Karin Kalisa von traumhaften Verwandlungen im Berlin unserer Tage. Ausgehend vom kleinen vietnamesischen Laden des studierten Archäologen Sung … Weiterlesen

Morgenland, von Stephan Abarbanell

Palästina 1946: Lilya Wasserfall ist im Widerstand gegen die britische Mandatsmacht aktiv und hofft darauf, bei der nächsten großen Sabotageaktion eingesetzt zu werden. Doch sie bekommt einen ganz anderen Auftrag: Im zerstörten Deutschland soll sie nach dem Wissenschaftler Raphael Lind … Weiterlesen

Elefant, von Martin Suter

Ein Wesen, das die Menschen verzaubert: ein kleiner rosaroter Elefant, der in der Dunkelheit leuchtet. Plötzlich ist er da, in der Höhle des Obdachlosen Schoch, der dort seinen Schlafplatz hat. Wie das seltsame Geschöpf entstanden ist und woher es kommt, … Weiterlesen

Schere, Stein, Papier, von Naja M. Aidt

Mit „beklemmender Eindringlichkeit“ (Süddeutsche Zeitung) erzählt die preisgekrönte dänische Autorin Naja Marie Aidt, wie die Vergangenheit einen Menschen unerwartet einholt und eine einzige falsche Entscheidung eine sorgfältig aufgebaute Existenz zum Einsturz bringt. Ein faszinierender Roman über die Bruchstellen des Lebens, … Weiterlesen

Münchner Kalenderblätter

Welche Tage haben München zu der Weltstadt mit Herz gemacht, die es heute ist? Die Autorinnen Eva-Maria Bast und Annina Baur sind in Zusammenarbeit mit dem MÜNCHNER MERKUR auf Spurensuche gegangen und haben spannende Ereignisse quer durch die Jahrhunderte aufgespürt. … Weiterlesen